August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Letzte Änderung
22.08.2017 19:34
Sitemap & Druckversion

Erste-Hilfe-Kurs


Erste-Hilfe-Kurs an der Gerhardinger-Realschule Cham 
Ausbildungszertifikate für 116 Schülerinnen

Wie lagere ich jemanden stabil? Wie legt man einen Druckverband richtig an? Wie funktioniert die Herz–Lungen–Wiederbelebung? 

Schon traditionell absolvierten insgesamt 116 Schülerinnen der vier 9. Klassen der Gerhardinger-Realschule Cham einen Erste-Hilfe-Kurs. Die Ausbilder Helene Filimon, Michael Hilpl, Richard Raum und Stefan Schneider vom Bayerischen Roten Kreuz kamen „ins Haus“ und die einzelnen Zimmer der vier 10. Abschlussklassen wurden zu Übungsräumen umfunktioniert. 

Gerade auch das richtige und sichere Abnehmen eines Moped– bzw. Rollerhelmes bei einem verunglückten Verkehrsteilnehmer wollte in Theorie und Praxis gelernt sein. Vor allem das Abbauen von Berührungsängsten stand dabei im Vordergrund, engagiertes und richtiges Zupacken kann nämlich im Ernstfall lebensrettend sein. 

Nach zwei Vormittagen mit ganz anderen Lern– bzw. Stundeninhalten erhielten alle Mädchen eine Ausbildungsbescheinigung, die dann bei einer Führerscheinausbildung demnächst vorgelegt werden kann. 

Franz Summerer